Bildungspartnerschaft - Gottlob Brodbeck GmbH & Co. KG geht neue Wege der Nachwuchswerbung.

Schülerinnen und Schüler der Partnerschaftsschulen lernen im Rahmen der Berufswegeplanung betriebliche Abläufe des Handwerksunternehmens Gottlob Brodbeck GmbH & Co. KG sowie die jeweiligen Ausbildungsberufe kennen. Sie erhalten eine gezielte Vorbereitung auf die Bewerbung, in Form von Rollenspiel und Kniggekurs im Unterricht durch unseren Personalleiter Herr Carsten Fellmeth. Unsere Auszubildenden werden nach Möglichkeit in die Projekte integriert.
Wir bieten den baldigen Berufseinsteigern verschiedene Praktika und möchten Ihnen durch praxisnahe Beispiele betrieblicher Abläufe die Anwendbarkeit zu bestimmten Unterrichtsinhalten vermitteln.  

Quelle, HWK Reutlingen

Gerne informieren wir die Schülerinnen und Schüler umfassend über die Berufsbilder und beantworten offene Fragen.

Gottlob Brodbeck GmbH & Co. KG
Straßen- und Ingenieurbau
Herr Carsten Fellmeth
Maienwaldstraße 25
72555 Metzingen
Telefon +49 (7123) 963 - 1185
E-Mail bewerbung@g-brodbeck.de

Partnerschulen:
Neugreuth Schule, Metzingen
Schillerschule, Dettingen

in Kooperation mit der Handwerkskammer Reutlingen
Pressetext zur Bildungspartnerschaft

Vereinsbus - Mittelstandspreis für soziale Verantwortung

Mit der Bereitstellung eines neuen 9-Sitzer VW-Transporters können wir die regionalen Vereine auf besondere Art unterstützen, denn die Beförderung von Jugendlichen zu den regelmäßigen Rundenwettkämpfen und Turnieren stellte die Verantwortlichen in den Jugendabteilungen ständig vor ein Problem.
Gottlob Brodbeck GmbH & Co. KG trägt sämtliche Erhaltungskosten, lediglich die Betriebsstoffe müssen von den Vereinen selbst getragen werden. Bei der Vergabe des Busses wird darauf geachtet, dass nach Möglichkeit viele verschiedene Vereine, Abteilungen und Schulklassen in den Genuss des VW-Busses kommen, mittlerweile ist der Bus nun Wochen im Voraus reserviert.
Nicht nur bei den Jugendlichen findet der Transporter großen Anklang. Bereits seit Jahren stellen wir den VW-Bus der evang. Kirchenpflege zur Beförderung für die Teilnehmer der Seniorenfreizeit im Ferientagheim Metzingen zur Verfügung. Gerne überlassen wir den Bus auch der Haldenwangschule in Münsingen für eine Ausfahrt mit behinderten Menschen. Erfreulich ist, dass es bisher keinen nennenswerten Unfall gab und alle wieder gesund nach Hause gekommen sind.  

Für diese Art von Vereinssponsoring haben wir den Mittelstandspreis für soziale Verantwortung erhalten.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte möglichst frühzeitig an

Gottlob Brodbeck GmbH & Co. KG
Straßen- und Ingenieurbau
Herr Armin Mayer
Maienwaldstraße 25
72555 Metzingen
Telefon +49 (7123) 963 - 1296

Wir haben im Schuljahr 2010/2011 die Patenschaft für die Kinder der Klasse 3a der Sieben-Keltern-Schule in Metzingen übernommen!

Klasse2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule. Es begleitet Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse, um ihre Gesundheits- und Lebenskompetenzen frühzeitig und kontinuierlich zu stärken. Dabei setzt es auf die Zusammen- arbeit von Lehrkräften und externen Klasse2000-Gesundheitsförderern.
Klasse2000 fördert die positive Einstellung der Kinder zur Gesundheit und vermittelt Wissen über den Körper. Bewegung, gesunde Ernährung und Entspannung sind ebenso wichtige Bausteine von Klasse2000 wie der Umgang mit Gefühlen und Stress, Strategien zur Problem- und Konfliktlösung. So unterstützt Klasse2000 die Kinder dabei, ihr Leben ohne Suchtmittel, Gewalt und gesundheitsschädigendes Verhalten zu meistern.

Gottlob Brodbeck GmbH & Co. KG / Straßen-und Ingenieurbau / Maienwaldstraße 25 / D-72555 Metzingen / Telefon +49 (7123) 963-0 / E-Mail info@g-brodbeck.de